Aktuelles
19.11.2013

VMWJ- Stipendium

Zwei Studentinnen aus Darmstadt und Dortmund freuen sich über die finanzielle Unterstützung des VMWJ.

Jetzt ist die Entscheidung der Jury für die aktuelle Vergaberunde gefallen: Je eine Studentin der Hochschule Darmstadt und der Technischen Universität Dortmund haben sich gegen das qualifizierte Bewerberfeld durchgesetzt und werden jeweils ein Jahr lang vom VMWJ finanziell gefördert.

Mit der Vergabe eines Stipendiums leistet der Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V. einen Beitrag zur Förderung des Nachwuchses im Medizin- und Wissenschaftsjournalismus. Besonderen Wert legen wir dabei auf die Qualität der journalistischen Ausbildung, die den Stipendiaten die besondere Verantwortung und Sensibilität im Umgang mit medizinisch-wissenschaftlichen Themen vermittelt.Die Verbesserung der Rahmenbedingungen für eine seriöse, freie und unabhängige Berichterstattung ist bereits seit Gründung des Vereins im Jahr 1894 eines unserer wesentlichen Ziele.

Anträge für die nächste Förderrunde können ab sofort bis Ende Februar 2014 eingereicht werden.

Hier finden Sie weitere Informationen über das VMWJ-Stipendium.