Aktuelles
16.01.2014

Neues Stellenangebot

Journalist/in gesucht, die/der sich im Bereich Geburt, Schwangerschaft, Vaterschaft und Geburtshilfe, bzw. unerfüllter Kinderwunsch und Sexualität/Verhütung auskennt.

Eine Internet- und  Kommunikationsagentur, die viele Kunden auf Bund- und Länderebene betreut, ist auf der Suche nach einer Autorin bzw. einem Autoren idealerweise einem Medizin- und Wissenschaftsjournalisten, die/der sich im Bereich Geburt, Schwangerschaft, Vaterschaft und Geburtshilfe, bzw. unerfüllter Kinderwunsch und Sexualität/Verhütung auskennt und in diesem Bereich schon mehrere Publikationen vorzuweisen hat. Für die Betreuung einer Internetseite im medizinischen Bereich wird diese Person als Experten auf Basis einer freien Mitarbeit gesucht. Kenntnisse der evidenzbasierten Medizin sind hier von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Weitere Informationen auf unseren Internen Seiten.