Aktuelles
16.01.2018

Journalisten- preis

Deutscher Medizinjournalistenpreis 2017 von VMWJ und Bayer ausgeschrieben

Der Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten (VMWJ) und die Bayer Vital GmbH verleihen den Deutschen Medizinjournalisten-Preis 2017 für herausragende Leistungen in der Gesundheitsberichterstattung. Die Beiträge aus Print- und Online-Journalismus sollten sich kritisch, allgemeinverständlich und objektiv mit einem Thema aus dem Bereich Medizin und Gesundheit auseinandersetzen. Der Preis ist mit Euro 5.000,- dotiert.

Journalistinnen und Journalisten können sich bis zum 31. März 2018 bei der Geschäftsstelle des Verbands der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V. um den Deutschen Medizinjournalisten-Preis 2017 bewerben.

 

Weitere Informationen sind hier zu finden.